• Künstliche Befruchtung und Leihmutterschaft

    Künstliche Befruchtung und Leihmutterschaft

    Dank unserem Eizellenspendeprogramm, unser Team hilft den Frauen im Alter von 50 Jahren, sogar nach Menopause, den Glück der Schwangerschaft erleben. Unsere Spenderinnen machen eine Reihe von Analysen, darunter Karyotyp und Fragile X, die uns präzise und prognostizierende statistische Angaben bekommen helfen. Laut Statistik, aus größerer Menge der Eizellen – bekommt man mehr Blastozysten undErfahren Sie mehr

  • Leihmutterschaft – Entstehungsgeschichte

    Leihmutterschaft – Entstehungsgeschichte

    Das Problem der Unfruchtbarkeit – die Unfähigkeit, Kinder zu haben und auch weiterhin seinen Stamm fortzusetzen – war schon im Altertum bekannt. Auch die Idee der Leihmutterschaft ist bei den Menschen seit langem entstanden. Der erste Fall der Leihmutterschaft Kind wurde noch im Alten Testament (Genesis 16) zwei tausend Jahre vor Christus beschrieben. Damals wurdeErfahren Sie mehr

  • Leihmutterschaft in der Ukraine

    Leihmutterschaft in der Ukraine

    Zuallererst soll man vermerken, dass Leihmutterschaft in der Ukraine ganz legal ist. Die rechtlichen Aspekte der Leihmutterschaft in unserem Land sind von folgenden Rechtsvorschriften gerichtet: Familiengesetzbuch der Ukraine Edikt des Justizministeriums der Ukraine „Über Änderungsdienste in die Meldevorschriften der Personenstandsregister in der Ukraine“ # 1154\5 von 22.11.2007; Edikt des Ministeriums für Gesundheitswesen der Ukraine „ÜberErfahren Sie mehr

  • Leihmutterschaft in Europa

    Leihmutterschaft in Europa

    Die Analyse von quantitativen und qualitativen Merkmalen der Bevölkerung in den letzten zehn Jahren zeigt, dass viele Länder in Europa, vor allem die Ukraine in einer tiefen demografischen Krise liegen, geprägt durch einen drastischen Rückgang der Bevölkerung, eine alternde Bevölkerung und sinkende Lebenserwartung. Laut Berechnungen der UN-Experten wird die Bevölkerung der Ukraine im Jahre 2050Erfahren Sie mehr

  • Leihmutterschaft – ein Geschenk der modernen Wissenschaft

    Leihmutterschaft – ein Geschenk der modernen Wissenschaft

    Der Begriff „Leihmutterschaft“ ist verwendet, wenn eine Frau einverstanden ist ihre Gebärmutter zu „verleihen“, um anstelle einer anderen Frau ein Kind zur Welt zu bringen. Dies gibt unfruchtbaren Paaren die Möglichkeit, ein eigenes Kind zu bekommen. Dank diesem Geschenk der modernen Wissenschaft können homosexuelle Paare und auch ledige Männer und Frauen ihren Traum erfüllen. DieErfahren Sie mehr