Die Ukraine wird zu einem der Weltzentren für Leihmutterschaft

Die Ukraine wird zu einem der Zentren für Leihmutterschaft weltweit. Nachdem in Indien und Thailand diese Reproduktionsdienstleistung für Ausländer verboten wurde, begeben sich die kinderlosen Paare weltweit in ukrainische medizinische Behandlung. Das ist aber nicht erstaunlich. Während, z.B. in den USA, das Austragen des fremden Baby über 100 000 Dollar kostet, in Kanada mindestens- 90 000, ist es in der Ukraine um ein Vielfaches günstiger. TCH Folge (13.09.2018)